Übersetzungswissenschaft

Die Fragen der Übersetzung, die im Rahmen meiner Lehrveranstaltungen wiederholt thematisiert werden, wie die Übersetzung von Humor, das Spannungsfeld zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit, der Umgang mit Varietäten usw., haben auch mein Forschungsinteresse für diesen Bereich, insbesondere die Audiovisuelle Übersetzung, geweckt.

Neben der Voice-over-Übersetzung beschäftige ich mich primär mit der interlingualen Untertitelung. Hier fließen auch meine praktischen Erfahrungen aus den Untertitelungsprojekten für das Metropolis Kino Hamburg, die ich im Rahmen des Masterstudiengangs Medientext und Medienübersetzung der Universität Hildesheim betreut habe, mit ein.